Du möchtest Digitalisierungs-Dienstleistungen anbieten?

Dann brauchst Du das richtige Tool.

Werden Sie Partner. Ein WIN-WIN-WIN!

Können Sie das schnell mal umsetzen?

Als Digital Berater oder Agentur brauchen Sie heute einfache Software Tools für die Digitalisierung der Geschäftsprozesse Ihrer Kunden. Damit bleiben Sie wettbewerbsfähig und kommen schneller zum Ziel. Wir helfen Ihnen, mit vorgefertigten Templaits und dem Software-System Cleverworks, noch erfolgreicher zu sein.

Lernen Sie hier, wie es funktioniert und werden Sie Partner.

Was können Sie sofort verändern?

1. Schritt: Multiplikation Ihrer Dienstleitung

Wäre es nicht interessant, für verschiedene Fälle im Marketing und Vertrieb bereits fertige Digitalprozesse zu haben? Diese können ergänzt und dann so oft an Ihre Kunden verkauft werden, wie es Sie wünschen. Einmal erstellt, mehrfach genutzt.

Ein Beispiel:

Sie haben bei Ihrem Autohändler ein Problem erkannt, wie dieser den Kundenservice erhöhen und gleichzeitig für eine bessere Kundenbindung sorgen kann. Sie nutzen beispeispielsweise unser Template “Reifenwechsel-Service” für Ihren Autohändler-Kunden. Dieses Template erinnert Kunden des Autohändlers automatisch per Email daran, dass der nächste Reifenwechsel anliegt.

Da der Reifenwechsel bei Autohändlern häufig der Einstieg für weitere Service-Leistungen ist, z.B. Bremsen abgefahren, Reifen abgefahren, usw., würde dieses Geschäft dem Autohändler entgehen, wenn er über den Reifenservice den Kunden nicht in die Werkstatt bekommen hätte.

Und das beste für Sie als unser Partner: Sie können es für viele andere Autohändler auch einsetzten und Ihre Digital-Dienstleistung skalieren, ohne das Rad neu zu erfinden. Sie erhalten dieses und viele weitere Templates im Rahmen unser Partner-Vereinbarung kostenfrei. Selbstverständlich können Sie dieses Template anpassen und für weitere Geschäftsbereiche nutzen.

Fazit:

Sie haben dem Autohändler, der wie jeder Unternehmer die beiden “Schrauben” (Kosten runter <=> Umsatz rauf) in seinem Unternehmen drehen kann bei beiden Schrauben geholfen und ein Problem gelöst. Der Erinnerungsservice spart Kosten, da die Aussendung automatisch erfolgt und sorgt gleichzeitig über den Termin und für mehr Umsatz bei Ihnen und Ihren Kunden.

Zudem, wenn das Fahrzeug schon auf der Hebebühne steht, möglicherweise für weitere Umsätze. Denn wenn weitere Probleme beim Fahrzeug erkannt werden, ist das der Beginn für weitere Upsells.

Wie können Sie Ihre Dienstleistung erweitern?

2. Schritt: Skalierung Ihrer Dienstleistung

Sie haben beispielsweise einen Prozess für Ihre Zielgruppe so aufgebaut, dass dieser auch für andere Zielgruppen nützlich sein kann. Warum sollte ein Zahnarzt nicht das Interesse haben, seine Patienten an die halbjährliche Zahnuntersuchung zu erinnern?

Liegt der Patient schon auf dem Behandlungsstuhl, dann ist es auch für den Arzt interessant, z.B. die Zahnreinigung noch anzubieten. Oder der Arzt stellt fest, was noch alles am Gebiss zu “reparieren” ist. Das Beste: Sie nehmen einfach das Reifenwechsel-Template und passen es für den Arzt an. Fertig. Sie haben Ihre Dienstleistung skaliert ohne eine neue Vorlage zu erstellen.

Was kann ich jetzt tun?

3. Mietmodell für Ihre Berater-Dienstleistung

Warum vermieten Sie Ihr Prozess-Know-how nicht an Ihre Kunden? Einmal erstellt könntest Sie beispielsweise dem Autohaus anbieten, diesen Prozess für einen kleinen monatlichen Betrag zu mieten. Der Vorteil für Sie: Der Prozess ist bereits als Template fertig. Wenn Sie das Autohaus darauf aufmerksam machen, diesen Prozess für kleines Geld monatlich zu mieten, so ist der spürbare Erfolg für das Autohaus schneller erkennbar, was Ihnen vielleicht zu Folgeaufträgen verhilft.

Ein Beispiel:

Sie haben als Berater das Problem erkannt, dass Autohäuser Ihre Kunden für bestimmte Dienstleistungen, z.B. den günstigen Reifenwechsel, an andere Autohäuser verlieren. Der Autohändler erfasst bei der Aufnahme des Fahrzeugs auch das Alter und ob es sich um ein Kauf- oder Leasing-Fahrzeug mit welcher Laufzeit handelt. Kommt der Zeitpunkt, dass der Kunde sich möglicherweise für ein Folgefahrzeug interessiert, so erhält der Vertrieb des Autohauses eine Nachricht, den Kunden nachzuverfolgen.

Fazit:

Sie haben dem Autohaus geholfen, die Kundenbindung zu seinen Kunden zu erhöhen. Gleichzeitig haben Sie den Vertrieb ermöglicht, zusätzliche Angebote für potentielle Neu- oder Wiederkunden zum richtigen Zeitpunkt zu erstellen. Der Zeitpunkt, an dem die Wahrscheinlichkeit für einen Auftrag hoch ist. Sie partizipieren mit einer dauerhaften Einnahme, da der Prozess unabhängig von der IT-Abteilung über den Cleverworks Cloud-Dienst abgewickelt wird. Da Sie diesen Prozess fertig vorliegen haben, können Sie diesen auch bei weiteren Autohäusern anbieten.

Wie sieht die Praxis aus?

1. Schritt, die richtige Systematik

Als Berater oder Agentur kennen Sie sich mit Prozess-Gestaltung aus. Egal, ob Sie Prozesse im Marketing, Vertrieb oder in der Organisation für Ihre Kunden verbesserst. Damit dies reibungslos klappt, brauchst Sie moderne Tools, die die Digitalisierung bei Ihren Kunden ermöglicht, damit Sie als Berater gebucht werden.

Ihre Kunden wollen heute für die Umsetzung zahlen, nicht für einen Papiertiger in Form eines Konzepts. Dafür brauchen Sie moderne Software-Tools. Ihr Vorteil mit dem Cleverworks-System: es ermöglicht nicht nur eine einfache Visualisierung der Prozesse, sondern mit der Visualisierung funktionieren sie auch gleich! Ohne zu programmieren!

Das bringt Sie als Berater in eine besondere Kundenbeziehung, denn Sie liefern direkt eine Lösung die praktisch eingesetzt werden kann. Das liebt der Mittelstand! Dazu stellen wir Ihnen neben dem Prozess-Baukasten Cleverworks auch eine Vielzahl direkt einsetzbarer Templates bereit. Damit können Sie sofort durchstarten und Kunden gewinnen. Oder Sie Nutzes es bei Ihren Bestandskunden für Zusatz-Aufträge.

Was kann ich jetzt tun?

Sie nutzen die fertigen Templates mit praktisch umgesetzten Digital-Prozessen und bieten diese an. Das ist der schnellste Weg, Zugang zu Neukunden zu erreichen. Oder Sie erweitern diese für weitere Geschäftsfälle. Cleverworks ist einfach zu bedienen und ohne umständliche Installation direkt aus der Cloud auf jedem modernen Browser oder als App nutzbar.

Und: Sie erhalten von den monatlichen Einnahmen aus den Cleverworks-Paketen eine Partner-Provision.

Damit wird das Beratungsgeschäft skalierbar und multiplizierbar!

Cleverworks ist so aufgebaut, dass Sie sofort und ohne ein Handbuch zu lesen starten können. Für den schnellen Einstieg gibt es eine Vielzahl von Tutorial-Videos.

Ist das nicht zu kompliziert zu erlernen?

Nein. Sie Digitalisieren die Geschäftsprozesse Ihrer Kunden per Drag-/Drop im Cleverworks-System. Sie können diese in Ihrem Zugang testen. Wenn alles funktioniert, transferieren Sie den gesamten Prozess an Ihre Kunden. Fertig.

Wir möchten es Ihnen in der Praxis zeigen, auch wie wir heute bereits mit unseren Partnern in dieser Win-Win-Situation seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Melde Sie sich jetzt per Telefon. +49 661 9628358.

Video Example: Build a Sales Funnel in 5 Minutes

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann rufe uns jetzt an. Tel. +49 661 9628358.